BGH: Anrechnung der Geschäftsgebühr auf die Verfahrensgebühr

BGH, Urteil vom 07.03.2007, VIII ZR 86/06

Dianabol buy, Dianabol in stores
Ist nach der Vorbemerkung 3 Abs. 4 zu Nr. 3100 VV RVG eine wegen desselben Gegenstands entstandene Geschäftsgebühr anteilig auf die Verfahrensgebühr des gerichtlichen Verfahrens anzurechnen, so vermindert sich nicht die bereits entstandene Geschäftsgebühr, sondern die in dem anschließenden gerichtlichen Verfahren anfallende Verfahrensgebühr.

Share Button

Leave a Comment.